Mandil FFP3/Combi/V Maler- und Lackierermaske unter GW

CHF 48,00 *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 412888
  • Mit farbcodiertem Nasenbügel bzw. Ausatemventil zur Identifikation der jeweiligen Klasse. Filtrierende Halbmasken der Serie Mandil zeichnen sich durch geringes Gewicht, innovativ vorgeformte Maskenkonstruktion, geringe Atemwiderstände, hohen Tragekomfort sowie wahlweise mit oder ohne Cool Down Ausatemventil aus. Das innovative Cool Down Ventil erleichtert das Ausatmen und verhindert einen Hitzestau in der Maske. Der vorgeformte und schaumstoffgefütterte Nasenbereich mit flexiblen Nasenbügel ermöglicht einen hautsympathischen und bequemen Dichtsitz. In Originalverpackung: bis zu 5 Jahren lagerfähig.

Die Atemschutzmaske gegen giftige und hochgiftige Partikelnwie Schweißrauch, Farbpartikeln... mehr
Produktinformationen "Mandil FFP3/Combi/V Maler- und Lackierermaske unter GW"
  • Die Atemschutzmaske gegen giftige und hochgiftige Partikelnwie Schweißrauch, Farbpartikeln (bis zum 30-fachen des Grenzwertes) und Lösemitteldämpfe unter Grenzwert
  • mit Cool Down Ausatemventil
  • mit farbcodiertem Nasenbügel und Ausatemventil zur sofortiger Identifizierung der Schutzklasse
  • mit eingearbeiteter Aktivkohleschicht
  • stufenlos verstellbare Bänderung
  • breite anschmiegsame baumwollgefütterte Innendichtlippe für angenehmes tragen und garantiert Sicherheit
  • Filterklasse DIN EN 149:2001 FFP3 NR
  • in Originalverpackung 5 Jahre lagerfähig
  • Packung à 5 Stück
Schutzstufe: FFP3
Bauform: vorgeformt
Ausatemventil: ja
mit Aktivkohle: ja
Weiterführende Links zu "Mandil FFP3/Combi/V Maler- und Lackierermaske unter GW"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen